Montag, 10 August 2015 15:13

Argolis & Olympia Private Zweitagestour

Rate this item
(1 Vote)

Tag 1:
Nach der Abreise aus Athen halten wir kurz an dem Kanal von Korinth an, um zu Fuß die alte Brücke zu überqueren. Für viele ist der Kanal genau so beeindruckend wie das Parthenon. Von dem Kanal aus fahren wir durch die Ruinen des antiken Korinth (Apollo-Tempel und römische Agora) und gehen weiter nach Mykene und zum Grab des Agamemnon. Weiterhin geht es in die elegante Altstadt von Nafplion (kurze Pause).

 

Weiter zum Epidavrus Theater, das besterhaltene unter den antiken Theatern, das weltweit für seine perfekte Akustik bekannt ist. Es bietet Platz für bis zu 14.000 Personen und wird immer noch im Sommer für das Epidaurus Festival im Juli und August verwendet. Nach dem Mittagessen fahren wir nach Olympia. Übernachtung in ausgewählten Hotels.


Tag 2:
Für den Besucher ist Olympia einer der Orte, der unbedingt in jeder Besichtigungstour in Griechenland aufgenommen werden sollte. Es ist eine der einfachsten archäologischen Stätten, die man durchqueren kann, da man auf recht ebenen und breiten Wegen entlang laufen kann; öffentliche Toiletten sind vorhanden und die zahlreichen Bäume spenden viel Schatten. Über die Autobahn ist die Stadt einfach zu erreichen. Die nahe gelegene moderne Stadt Olympia hat viel zu bieten und verfügt über ein paar sehr schöne Hotels, eine Vielzahl von Restaurants und Souvenirläden, sowie auch über einige schöne Strände, die innerhalb einer halben Stunde Fahrt schnell zu ereichen sind. Die Fahrt von Olympia zurück nach Athen dauert in etwa 4,5 Stunden.
 
Tickets:
Alt-Korinth: 6 € inklusive Museum
Mykene: 6 € inklusive Grab von Agamemnon
Epidaurus Theater: 6 € inklusive Museum
Olympia: Vollpreis: 9 €, Ermäßigt: 5 €

Read 18820 times